Mini-Obst-Kuchen

❤️🍀 Klein und handlich 🍀❤️

Manchmal hat man Lust auf Kuchen ❤️ aber ein Ganzer ist dann oftmals zuviel. Warum also nicht mal kleine Portionen zaubern? Zudem sehen sie auch noch total putzig aus und sind kindgerecht portioniert ❤️🍀



Ihr braucht 🍀🍀🍀

Für den Boden🍀
125g weiche Butter oder Margarine
100g Zucker
1 Pck. Vanillin-Zucker
1 Prise Salz
3 Eier 
200g Mehl 
2 gestr. TL Backpulver 
2 El Milch 

Für den Belag 🍀🍀🍀

Vanillepudding ( 1 PK Vanillepudding nach Packungsanweisung zubereiten und etwas Abkühlen lassen) 
Weintrauben (kann man natürlich auch andere Früchte nach Wahl nehmen) 
1 PK Tortenguss auch nach Anweisung zubereiten

So geht's 🍀🍀🍀

Alle Zutaten für den Boden miteinander verrühren. Ein Muffinformblech einfetten und einen EL Teig hineingeben.

Bei 180 °C Ober-Unterhitze ca 20 Minuten backen 🍀❤️

(da mir dann Teig übrig blieb, hab ich da noch Schokostreusel rein gepackt und in Mini Guglhupf Formen gefüllt und ebenfalls 20 Minuten gebacken. Die Teigmenge reicht auch für eine 26er Springform) 

Die kleinen Kuchen in der Form Abkühlen lassen. Mit dem Vanillepudding bestreichen, die Früchte drauf setzen, den Guss drüber gießen und komplett auskühlen lassen. 

Lasst es euch schmecken ❤️🍀

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Himbeer-Johannisbeer-Shake

🍀❤️ Fruchtige Erfrischung ❤️🍀 Manchmal muss es eben Shake sein 🍀 statt die Früchte mit Quark oder Joghurt zu vermischen, einfach n...