Blumenkohlcremesuppe

🍀❤️ Günstig und lecker ❤️🍀

Blumenkohl wird bei uns in seiner reinen Form nicht gern von den Kids gegessen. Aber in die Blumenkohlcremesuppe können sich beide rein legen 🍀 dieses Mal hab ich lila Blumenkohl verwendet, selbstverständlich funktioniert das mit dem weißen genauso 🍀❤️



Ihr braucht 🍀🍀🍀

1 Blumenkohl
1 Zwiebel
2 Kartoffeln
1,3l Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer, Prise Muskatnuss

1 EL Öl zum Anbraten

So geht's 🍀🍀🍀

Blumenkohl putzen und die Röschen abschneiden. Die Kartoffeln und Zwiebel schälen und würfeln. Alles zusammen in einem Topf kurz anbraten, mit der Gemüsebrühe ablöschen. Alles weich kochen lassen, pürieren und abschmecken. Wer möchte kann einen Schluck Sahne dazugeben, ist aber nicht unbedingt nötig 🍀❤️

Lecker sind auch klein geschnittene Wiener oder geröstete Toastwürfel in der Suppe ❤️🍀

Guten Hunger 🍀❤️

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Himbeer-Johannisbeer-Shake

🍀❤️ Fruchtige Erfrischung ❤️🍀 Manchmal muss es eben Shake sein 🍀 statt die Früchte mit Quark oder Joghurt zu vermischen, einfach n...